Einzelansicht

< Lufthansa: Plus von 27,6 Prozent
02.08.2012 12:14 Alter: 2 Jahr(e)
Kategorie:

Drei schmucke Offiziere an der Abtei


Drei Offiziere: Du Ploy, Rahal und Schumumbra (v.l.), Foto © eh

Brauweiler - Manchmal trifft man sie ganz unverhofft an, die große, weite Welt. Hatte gerade ein Interview hinter mich gebracht, da fallen mir drei schmucke Sodaten auf, direkt vor der Abtei. Sie sahen aus wie "hohe" Offiziere, mit viel Gold auf der Mütze. Dann erfuhr ich, dass die Herren Du Ploy aus Südafrika (Fregattenkapitän), Rahal aus Tunesien (Oberleutnant) und Schumubara, ebenfalls aus einem afrikanischen Land (Fregattenkapitän), das Bundessprachenamt in Hürth besuchen, um Deutsch zu lernen. Gefällt es Ihnen hier? "Ja, sehr gut" skandierten die drei in einem astreinen Deutsch. - (eh)


http://www.kosmetikstudio-hamburg.net/fusspflege-hamburg like button erstellen
 
Sie sind hier: Meldungen im Überblick